Hinweis


Der Dachs 2.9 ist ab Mai 2019 verfügbar.





Der neue "kleine" Dachs 2.9

 

... lohnt sich schon im Einfamilienhaus.









Das meistverkaufte BHKW Europas

 

Der Dachs. Wenn Sie sich heute für einen Dachs von SenerTec entscheiden, bekommen Sie ein Gerät, das seit Jahrzehnten für herausragende Ingenieursarbeit steht. Ein Dachs ist ein kompromissloses Bekenntnis zu Langlebigkeit und Präzision – made in Germany.

Eine hocheffiziente Anlage, die auf Herz und Nieren geprüft und getestet wurde, bevor sie in Ihrem Keller für viele Jahre Strom und Wärme produziert. Weil wir uns und den Dachs ständig weiterentwickeln, können Sie sicher sein, immer den besten Dachs aller Zeiten zu bekommen.

Laden Sie sich hier das technische Datenblatt "Der Dachs 2.9" herunter.





Investieren Sie in steigende Strompreise

 

In den letzten 15 Jahren haben sich die Strompreise mehr als verdoppelt. Inzwischen steigt der Strompreis verlässlicher als jede Geldanlage. Bis 2020 wird der Strompreis laut Prognosen um bis zu 20 % steigen. Mit einem Dachs produzieren Sie oft sogar mehr Strom als Sie selbst benötigen. Den Überschuss speisen Sie gut vergütet ins öffentliche Stromnetz ein. Einen Bonus auf jede Kilowattstunde gibt es übrigens auch für Ihren eigenen Stromverbrauch. Das Geld, das Sie mit dem Dachs in Ihre Immobilie stecken, haben Sie also nicht ausgegeben, sondern gewinnbringend angelegt.





Wärme und Strom aus einem Gerät - Das ist ausgezeichnet


Das Plus für die Umwelt.
Die Kraft-Wärme-Kopplung ist die perfekte Form der Energieerzeugung für die sich auf alternative Energien ausrichtende Versorgungsstruktur in Deutschland.

Wie es um unser Klima steht und wo die Ursachen dafür liegen, weiß heute jedes Kind. Der viel zu hohe Verbrauch an Primärenergie und der unkon­trollierte Ausstoß an CO2 machen nicht nur dem Geldbeutel, sondern auch der Umwelt zu schaffen.

Denn in den meisten Elektrizitätswerken entsteht als Abfallprodukt der Stromerzeugung Wärme, die ungenutzt bleibt. Als normaler Stromkäufer zahlen Sie mit dem Strompreis also auch für Energie, die Sie gar nicht bekommen: Zum Beispiel für Wärme, die in Kühltürmen vernichtet wird, oder für Energie, die auf langen Transportwegen einfach verloren geht.

Der Dachs hingegen nutzt diese Wärme und stellt den Strom direkt in Ihrem Keller her. Das macht ihn hocheffizient und umweltfreundlich.

Ein Dachs ist also eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Investition.





Der legendäre Dachs Motor

 

Wie beim „großen“ Dachs 5.5 ist der Motor herausragende Ingenieursarbeit und das kompromisslose Bekenntnis zu Langlebigkeit und Präzision. Das zeichnen jeden Dachs aus. Eine Dachs Anlage (egal ob 2.9 oder 5.5) können Sie als eine solide Wertanlage betrachten. Denn ein Dachs steht noch für echte Wertarbeit: Handwerkliche Fertigung statt Fließbandproduktion, Stahl statt Kunststoff und strenge Qualitätskontrollen machen aus unserem Dachs ein Wertobjekt für jede Immobilie. Damit er unseren hohen Ansprüchen genügt, wird der Dachs noch von Hand in Schweinfurt zusammengebaut und auf das Penibelste geprüft, bevor er das Werk verlässt – damit Sie als Betreiber lange Freude, günstigen Strom und verlässliche Wärme mit Ihrem „kleinen Kraftwerk“ haben.







Einfach die Engerie zweifach nutzen


Wer eine Immobilie besitzt, weiß bereits, wie gut es sich anfühlt, unabhängig zu sein. Wer eine plant, kann es sich gut vorstellen. Ein Dachs perfektioniert dieses Gefühl der Freiheit und Unabhängigkeit.

Stromzahler investieren in das Vermögen der Kraftwerksbesitzer statt in ihr Eigentum. Der Dachs ist zwar auch ein Kraftwerk – aber Sie sind der Besitzer. Und die bei der Stromerzeugung entstehende Wärme verdampft nicht in die Umwelt, sondern heizt Räume und Brauchwasser. Die so gekoppelte Erzeugung von Strom und Wärme reduziert die Energiekosten um bis zu 50 %.

Und jetzt lohnt sich ein Dachs schon 1-2 Familienhaus.





Alles spricht für einen Dachs 2.9


Die Summe seiner Vorteile.

  • Ein Dachs nutzt die Energie zweimal und versorgt Sie mit Wärme und Strom.
  • Sie produzieren günstigen Strom selbst und sparen Energiekosten. Sie erzeugen Strom dort, wo er gebraucht wird – und zwar genau dann, wenn er gebraucht wird.
  • Ein Dachs beschert Ihnen Bestnoten im Energieausweis – und schon ist Ihr Haus mehr wert.
  • Ein Dachs beschert Ihnen regelmäßige, staatlich garantierte Einnahmen aus Stromeinspeisungen ins öffentliche Netz und aus der Vergütung für Ihren selbstgenutzten Strom.
  • Der Dachs nominiert Ihre Immobilie für einen günstigen KfW-Kredit.
  • Ein Dachs befreit Sie von der Energiesteuer.
  • Beratung, Service und Wartung: Die SenerTec Center und Fachbetriebe sorgen dafür, dass Sie sich um nichts kümmern müssen.
  • Und nicht zuletzt ersparen Sie unserer Umwelt jedes Jahr viele Tonnen CO2. Deshalb wird der Kauf eines Dachs mit vielen staatlichen Förderungen unterstützt.





 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK